X6 Performance Schaltschrankkühler

X6 Performance Seiten- & Frontansicht

Wärme und Schmutz sind der größte Feind einer elektrischen Steuerung. Schützen Sie Ihre Elektronik mit SCHWÄMMLE Schaltschrank- und Gerätekühlern mit groß dimensionierten Wärmetauschern und entsprechenden Ventilatoren. Niedriger Geräuschpegel, hohe Laufruhe, effiziente Bauweise zeichnen diese Kühlanlagen aus.

Deshalb ist ein geschlossener Luftkreislauf vorzuziehen. Für die Kühlung ist neben kühler Luft auch eine entsprechende Luftströmung und Luftführung notwendig, die Wärmenester verhindert. Schwämmle Schaltschrankkühler tragen diesen Forderungen Rechnung mit groß dimensionierten Wärmetauschern und entsprechenden Ventilatoren.

Die Schaltschrank- und Gerätekühler der Reihe X6 arbeiten auf Wärmetauscherbasis Wasser/Luft. Die komplette Einheit besteht aus Kühler, Ventilatoren, Temperaturregelung und ist komplett verkleidet. Die Luft wird von rechts hinten über den Kühler angesaugt, dort abgekühlt und über die Axialventilatoren wahlweise rechts, links oder beidseitig ausgeblasen. Luftaustritt über die Bauhöhe verteilt. Durch Umsetzen der Ventilatoren kann der Ausblasort (Höhe und Richtung) angepasst werden.

Highlights

  • Speziell für die Kühlung von Leistungselektronik
  • Kühlleistung bis 20 kW
  • Kühlwassertemperatur 5 °C bis 30 °C
  • Lufttemperatur 15 °C bis 50 °C
  • Luftmenge 3.200 m³/h (variabel)
  • 6 einzeln regulierbare Ventilatoren mit Tacho-Signal, Drehzahlregelung und Blockierschutz
  • Restpressung 300 Pa
  • Wasseranschluss 3/4 Zoll
  • Spannung 48 VDC / 230 VAC
  • Gesamtleistungsaufnahme bei Vollbestückung max. 850 W
  • 3-Wege Ventil zur Temperaturregelung
  • komplett steckerfertig
  • mit Tauwasserwanne
  • Tropfenabschneider optional
  • schmale Bauform
  • 1850 mm Höhe x 185 mm Breite x 800 mm Tiefe

Download Datenblatt (PDF)

Technische Details, Leistungsberechnung,
etc. im Überblick